Kinderrückenschule

Aufgrund der Coronapandemie pausiert unsere Rückenschule derzeit. WIr bitten um Ihr Verständnis!

Das Problem

  • Schulkinder sitzen bis zu 10 Std. täglich!!
  • 40-60% aller Schulkinder zeigen Haltungsschwächen
  • 20-30% haben ein leistungsschwaches Herz-Kreislauf-System
  • 30-40% sind motorisch auffällig und weisen Koordinationsschwächen auf
  • 20-30% haben Übergewicht

 


Bewegung

  • „Vita motu consat“ – Das Leben besteht in der Bewegung (Aristoteles)
  • Kinderwelt ist Bewegungswelt – Kinder lernen durch Bewegung.
  • Kinder lieben sensorische Situationen.Sie haben ein Bedürfnis nach klettern, laufen, hüpfen, schaukeln, springen, sich drehen, schleudern, balancieren…
  • Bewegung ist ein Grundbedürfnis wie Liebe, Zuneigung und Anerkennung
  • Bewegung bedeutet Leben!
    Bewegungsanreize sind unabdingbar für die körperliche, geistige und seelische Entwicklung des Kindes. Durch Bewegungshandlungen lernen Kinder sich selbst und ihre Grenzen kennen.
  • Bewegung ist ein Ventil und trägt zur Entspannung bei.

 

Ziele

  • Kinder-Rückenschule ist ein ganzheitliches Konzept
  • Lernen von Körperlichkeit und Bewegung mit allen Sinnen
  • Vermittlung von Spaß und Freude an der Bewegung
  • Entwicklung des Selbstwertgefühls (im Umgang mit dem eigenen Körper)
  • Förderung des selbständigen Handelns
  • Schulung der koordinativen Fähigkeiten
  • Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit
  • Sammeln von vielfältigen Bewegungs- und Wahrnehmungserfahrungen
  • Vermittlung gesundheitsbezogener Kenntnisse
  • Sensibilisierung für gesundheitsförderndes Verhalten
  • Förderung von Fantasie und Kreativität
  • Entwicklung von sozialer Empathie

Kurstermine

 

Unsere Rückenschule findet immer Mitwochs um 14:30 statt. Es gibt 2 Gruppen, welche sich im 2-Wochen-Rythmus abwechseln.

Die genauen Termine für Ihr Kind entnehmen sie bitte den Aushängen an der Pinnwand.